Inhalt

Das Erfolgskonzept wird erweitert. Satt werden, abnehmen, wohlfühlen – diese Erfahrung haben viele mit „Vegan Fasten“ gemacht. Denn die bewusste Auswahl basischer pflanzlicher Lebensmittel gleicht eine latente Übersäuerung aus und steigert mit einem maximalen Gehalt an Vitalstoffen die Fettverbrennung. Damit nach dem Veganen Fasten der Jojo-Effekt kein Chance hat, der Organismus in der Säure-Basen-Balance bleibt und die Gesundheit nachhaltig gefördert wird, entwickelte Elisabeth Fischer nun auch vegane Rezepte für die Zeit danach. Inspiriert wurde sie dazu von vielen LeserInnen, die begeistert vom Veganen Fasten ihre Essgewohnheiten dauerhaft ändern wollten. Elisabeth Fischer ist bekannt für ihre köstlichen Rezepte: Aufbauendes zum Frühstück, vitalisierende Smoothies, prima Snacks, Salate und Suppen, raffinierte Gemüse-, Nudel und Getreidegerichte, Herzhaftes mit Linsen und Bohnen dazu fruchtiges Süßes von der Creme bis zum Kuchen.

 

Kneipp Verlag 2015